Kenwood BL 710

Optisch macht der Kenwood BL 710 Standmixer gut was her. Mit seinem Gehäuse im Look von gebürstetem Aluminium erscheint er edel und robust und erscheint schlank und modern. Somit hat er seinen Platz in der oberen Mittelklasse zumindest vom ersten Erscheinungsbild her eindeutig verdient.


71-jK9gnxML._SL1500_Mixbehälter

Der Mixbehälter des Kenwood BL 710 verfügt über 1,6 l Fassungsvermögen und besticht durch besonders dickes und solides Glas, mit welchem auch beim Anecken keinerlei Risse oder Absplitterungen zu befürchten sind. Der angenehm geformte Griff liegt gut in der Hand.

Ein Highlight des Kenwood BL 710-Mixbehälters ist seine Thermoresistenz. Somit kann mit ihm Heißes wie Kaltes bedenkenlos bearbeitet werden.

Lediglich das dem massiven Glas geschuldete etwas höhere Gewicht könnte hier als Nachteil aufgeführt werden.


Deckel

Der Deckel des Kenwood BL 710 Standmixers lässt sich mühelos auf den Mixbehälter setzen und hält während wie nach dem Mixvorgang sehr fest. Er hält absolut dicht, unabhängig davon, ob nur wenig verarbeitet wird oder das 1,6 l Füllvermögen ausgeschöpft wird. Eine verschließbare Öffnung in der Mitte des Deckels ermöglicht die einfache Zugabe von Zutaten während des mixen.

Einziges Manko des Deckels des Kenwood BL 710 Standmixers ist der fest sitzende Deckel, der zwar absolute Dichtigkeit verspricht, jedoch nach dem Arbeitsgang nur schwer vom Mixbehälter zu lösen ist.


Basisstation

Die Basisstation des Kenwood BL 710 besticht durch edles Design aus Alu-Guss. Das Gehäuse macht einen sehr hochwertigen Eindruck und bietet mit seinen rutschfesten Gummifüßen und Saugnäpfen einen sicheren Stand auch bei hoher Belastung. Ein großes Bedienfeld fehlt, dafür findet sich beim Kenwood BL 710 Standmixer ein praktischer Drehknopf, welcher die Bedienung auch nur mit einer Hand zulässt.


Handhabung

Das Messer lässt sich leicht in den dafür vorgesehenen Aufsatz anbringen. Und auch der Mixbehälter ist sehr unkompliziert, einfach nur durch aufsetzen auf die Basisstation, mit dieser zu verbinden. Zwei unterschiedliche Aufsetz-Möglichkeiten, einmal mit Griff links und einmal mit Griff rechts, erlauben auch Linkshändern ein problemloses und bequemes Handling des Kenwood BL 710.

Die Steuerung des Mixvorgangs erfolgt über einen zentralen Drehknopf und macht somit eine stufenlose Einstellung der Geschwindigkeit zu. Der Kenwood BL 710 verfügt auch über eine Turbo-Stufe, nur praktischerweise nur solange aktiv ist, wie der Drehschalter auf der Turbo-Position gehalten wird.

Der Glasbehälter steckt nach dem Mixvorgang stabil in der Basisstation, lässt sich jedoch leicht und ohne festhalten des Basisgeräts hochheben


Leistung

Mit seinem 750 Watt bringt der Kenwood BL 710 eine unwiderlegbar gute Leistung und hat auch bei härteren Inhalten oder Eis keine Schwierigkeiten. Die Lautstärke während des mixens ist akzeptabel und für ein Gerät mit dieser Watt-Zahl im Normalbereich.


Pflege

Mixbehälter und Messer sind von Hand sehr leicht zu reinigen und auch für die Reinigung in der Spülmaschine bestens geeignet.

  • Design/Verarbeitung
  • Ausstattung/Funktionen
  • Mixleistung
  • Handhabung/Reinigung

Fazit

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Kenwood BL 710 mit 3,99 kg nicht der schwerste seiner Kategorie, jedoch trotzdem ein robuster, sehr standfester Standmixer ist. Aufgrund seiner Fähigkeit, heißes wie kaltes zu verarbeiten, ist er ein wahres Allround-Talent unter den Mixern.

4.2